Alte Spiele - neu entdeckt! Der Workshop zum Thema Spielen

Ob drinnen oder draußen – Spielen kann man überall. Am schönsten ist es jedoch in der Natur. Wir stellen in diesem Workshop einfache Spiele vor, die Sie vielleicht auch schon als Kind gespielt haben.

Pädagoginnen und Pädagogen beim Spielen im Workshop Alte Spiele neu entdeckt.

Wir erobern die Freiräume zurück!

Erinnern Sie sich noch? Spiele wie „Blinde Kuh“ oder „Feuer, Wasser, Sturm“ - wie gingen die bloß?

Der Workshop gibt Impulse zum Spielen, denn Spiele gehören zur menschlichen Entwicklung und bilden ein grundlegendes Element unserer Kultur. Alte Spiele sind es wert, immer wieder gespielt zu werden. Lauf- und Fangspiele sowie Denk- und Geschicklichkeitsspiele fördern zudem die psychische, physische und soziale Entwicklung der Kinder.

In diesem Workshop stellen wir Spiele vor, die ohne oder mit wenigen Vorbereitungen für Spaß und Abwechslung sorgen. Gemeinsam spielen wir aus unserer Sammlung von über 50 Anleitungen für drinnen und draußen Spiele durch und testen diese auf ihre „Alltagstauglichkeit“. Damit steht dem nächsten Spiele-Impuls am Wandertag, in der Pause, in der Turnstunde oder einfach zwischendurch nicht mehr im Wege!

Hinweise:

Bitte achten Sie auf spieletaugliches Gewand und bequeme Schuhe!

Nächste Termine

Sie können den Workshop auch an individuellen Terminen buchen!

zum Seitenanfang springen